Foto: © Antje Sauer
Foto: © Antje Sauer

 

 

Louise Heymans, geboren 1984 in Köln, studierte Illustration in Hamburg und Macerata, Italien.
In ihrem Atelier in Hamburg-Altona erschafft sie stimmungsvolle und detailreiche Bildwelten für Kinder und Erwachsene. Ihr besonderes Interesse gilt dem Farbholzschnitt und der Mezzotinto-Radierung. Ungewöhnliche Perspektiven und Lichtsituationen inspirieren ihre Arbeiten, die bereits mit dem Förderpreis der Hans-Meid-Stiftung für Buchkunst und auf der internationalen Kinderbuchmesse in Bologna ausgezeichnet wurden. Zur Zeit hat sie einen Lehrauftrag für Radierung im Bereich künstlerische Druck­grafik an der HAW Hamburg inne.

Auszeichnungen

 

2018 Stipendium der Stiftung Kulturwerk der VG Bild-Kunst

2017 Aufenthaltsstipendium in der Litografiska Verkstaden Tidaholm, Schweden

2012 Grant Award – ARS IN FABULA Bologna Children’s Bookfair, Italien. Stipendium für ein Masterstudium an der fabbrica delle favole, 

Accademia di Belle Arti Macerata

2011 Förderpreis der Hans-Meid-Stiftung für Buchkunst

2009 Ankaufsauszeichnung der Wilhelm-und-Lotte-Neufeld-Stiftung für Buchkunst

 

Buchveröffentlichungen

 

2020 Ein Seemann namens Ozean, kunstanstifter verlag, Mannheim

2014 Der letzte Centaur, Pegasus Presse, Königbrunn

2012 Louises Luftballon, Verlag Bibliothek der Provinz, Weitra

2011 Weit hinaus, Quetsche Verlag für Buchkunst, Witzwort

 

Werke in öffentlichen Sammlungen

 

Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Klingspor Museum Offenbach

Ausstellungen (Auswahl)

 

2019 Sharjah Children’s Reading Festival, Sharjah (K)
2018
Hamburg illustriert »Gegenwelten« Galerie Greskewitz Kleinitz, Hamburg
2018
Sharjah Children’s Reading Festival, Sharjah (K)
2017
International Mezzotint Festival Yekaterinburg, Russland (K)
2016
Kunst in Szene LOEBA Treuhand GmbH, Lörrach
2016
Raben und Robben In Kürze Kunst, Flensburg
2015
International Lithographic Symposium Tidaholm, Schweden (K)
2015
Hamburg illustriert kulturreich Galerie Hamburg

2014 Promenadenmischung Frappant e.V. Hamburg

2013 One Hundred and Four Windows Iranian Artists’ Forum, Teheran 2013 »…denn er wurde gerade erst vermisst« Frappant e.V. Hamburg (K)

2013 Kinderbuch-Illustration Fabrik der Künste Hamburg 

2013 Illustrators Exhibition Bologna Children’s Bookfair, Italien (K)

2012 Illustrators Exhibition Bologna Children’s Bookfair, Italien (K)

2012 Louises Luftballon Salon d‘Art im Kulturhaus73, Hamburg

2011 Hans-Meid-Preis Fabrik der Künste Hamburg (K) 

2011 XVI. German International Triennal Of Graphic Art Frechen (K)

2011 Zwei Mädchen und ein Mord Frappant e.V. Hamburg

2010 Frische Tinte Labyrinth Kindermuseum Berlin

2010 Hochdruck – sieben Positionen des Holzschnittes Frappant e.V. Hamburg

2010 Hochdruck im Künstlerhaus Künstlerhaus Lauenburg

2009 Druckgraphik und bibliophile Bücher Kunstkreis Schenefeld e.V.

2009 IMPACT Print Conference UWE Bristol, UK

2009 Ereignis Druckgraphik Galerie VORORTOST, Bund Bildender Künstler Leipzig

 

(K) Katalog